Startseite | Impressum | Kontakt | english






Figuren in einem Gewand betonen das Darunter und Darüber, überformen den bloßen Körper.
Die Kleidung kann Kontur sein, Schutzhülle, Fremdkörper, Betonung, Versteck….
Formen überlagern sich. aus zwei verschiedenen Materialien wird eine neue Form - eine Einheit von Form und Hülle.

Das Durchscheinen der Kleidung, eine abgemalte Körperkontur, Kleidung, die Spuren ins weiche Fleisch drückt, das Darunter, das Verletzliche (und Verborgene) ist nicht nur bildhauerisch interessant- es symbolisiert für mich die Vielschichtigkeit einer Person.